Aktuelles

Insektenhotel

Im Sommerferienprogramm wurde durch fleissige Kinderhände die Aussenanlage am Spielplatz beim TSV Vereinsheim durch ein Insektenhotel und einen Blühstreifen mit ca. 20 qm um einen grünen Bereich erweitert.


Kinderschutzprojekt des TSV Hochdorf

Woche für Woche übernehmen wir für viele Kinder aus unserer Gemeinde Verantwortung, machen mit Ihnen Sport und stärken den Teamgeist.
Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und freuen uns über das Vertrauen. Aus diesem Grund haben wir ein Kinderschutzkonzept auf den Weg gebracht.
So zeigen wir, transparent für alle, dass die Kinder und Jugendlichen im Verein in guten Händen sind.
Und für alle offenen Fragen und Anregungen haben wir Schutzbeauftragte im Verein.
Dies sind:
Heike Küfer (07351/4290420)
Gertrud Krapf (07355/7899)
Beate Kloos (07355/92076)
Sie sind geschult, kennen alle wichtigen Kontakte und nehmen ein Anliegen vertraulich auf.
 
Das Kinderschutzkonzept kann in der Rubrik Informationen, Downloads angeklickt und eingesehen werden.
 


Wer ist hier die Flasche???

Vom Landratsamt Biberach wurde das Projekt "Wer ist hier die Flasche?" angestoßen. Die teilnehmenden Sportvereine im Landkreis konnten sich beteiligen und sich in kreativer Weise zum Thema Alkoholkonsum austoben. Dank des tatkräftigen Engagements unseres 1. Vorsitzenden Klaus Koch gelang es, einen vorderen Platz zu belegen und für den TSV Hochdorf einen namhaften Geldbetrag zu ergattern.


Öffnungszeiten

Das TSV Vereinsheim hat folgende Öffnungszeiten:
Montag und Samstag: geschlossen.
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: offen von 18:00 bis 23:00 Uhr

Mittagstische und geänderte Öffnungszeiten auf Ankündigung.
Besuchen Sie uns doch einfach mal im TSV Vereinsheim, wir freuen uns auf Sie!
Für Ihre Feier / Fest oder Geburtstagsparty stehen Ihnen gerne unsere Räume zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter: Tel. 07355/92100, Handy 0160/ 97353599 oder E-Mail: TSV-Vereinsheim@outlook.de
Nach wie gibt es die kleine Auswahl unserer Speisen, z.B. halbes Hähnchen mit Pommes, oder überbackene Seele auch zum Mitnehmen!


Selbstverpflichtungserklärung § 72 a SGB

Die Selbstverpflichtungserklärung gemäß § 72a SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe)betrifft alle Helfer und Helferinnen bei kurzfristigen Einsätzen, z.B., Sommerferienprogramm, Hallenturniere, Sportevents aller Art, Angebote allgemeiner Art, wo Erwachsene und Jugendliche in direkten Kontakt mit Kindern und Jugendlichen kommen. Dieses Formular ist bei Beginn der Veranstaltung von der Person auszufüllen und zu unterzeichnen.
Das Original kommt in den TSV Ordner (Heike Küfer oder Klaus Koch)

Die Durchführung dieser Selbstverpflichtung ist wichtig und muss daher ernst genommen werden.
Bei einer eventuellen Kontrolle durch die Behörden sind erhebliche Bußgelder zu befürchten.
Das betreffende Formular kann unter Informationen, Downloads heruntergeladen werden.

Personen, welche ein erweitertes Führungszeugnis beim TSV bereits abgelegt haben, sind hiervon nicht betroffen.


  • 1
  • 2

Copyright © 2014 · Turn- und Sportverein Hochdorf 1971 e.V.